Mama Superstar

24,90

„Das mutigste Buch des Jahres!”

Das Nr.1 Buch zum Thema Migration und Vielfalt in Deutschland. „Mama Superstar” porträtiert elf mutige „Migrant Mamas” aus der Sicht ihrer deutschen Töchter, es geht um bedingungslose Liebe, kulturelle Vielfalt und gelebte Integration. Die erste Auflage war nach 4 Wochen ausverkauft und die beiden Autorinnen wurden mit dem Deutschen Integrationspreis ausgezeichnet.

Beschreibung

‘Mama Superstar’ führt uns unter anderem in das vom Krieg zerstörte Südkorea, das heiße Indien, das lebendige Mexiko und den hoffnungsvollen Irak.

Vor allem aber führt uns das Buch an die Orte in denen die Töchter der Migrant Mamas groß geworden sind: das ruhige Kelkheim, das ordentliche Stuttgart und das multikulturelle Berlin.

Die Eindrücke sind inspirierend, lustig und extrem ehrlich!

Gewinnerin des Deutschen Integrationspreises 2019.
Gewinnerin des Smart Hero Awards 2019.

VOGUE findet:
Bunte Mischung. Das Buch ‘Mama Superstar’ erzählt die Geschichten von elf Müttern aus neun verschiedenen Ländern, die nach Deutschland kamen und sich u.a. darüber wunderten, dass Deutsche ihre Eier im Garten verstecken.

ZDF sagt:
Jede Mama ist eine Heldin, aber Mütter mit Migrationshintergrund müssen sich besonderen Herausforderungen stellen. Melisa und Manik erzählen [in ihrem neuen Buch], warum ihre Mamas Superstars sind. Was macht Eure Mutter zum Superstar?

EMOTION ist sich sicher:
Starkes Stück. In ‘Mama Superstar’ finden sich elf Geschichten von Frauen, deren Mütter nach Deutschland immigriert sind. Die Porträts handeln von Mut, Durchhaltevermögen und vom Geschenk der kulturellen Vielfalt.

Zusätzliche Information

Gewicht 640 g
Größe 26.1 × 18.2 × 1.7 cm
Seiten

150

Autor

Manik Chandler, Melisa Manrique

ISBN-Nr

978-3-9819289-6-9

Altersempfehlung (Jahre)

ab 10 Jahre

12 Bewertungen für Mama Superstar

  1. Ricardo Canastro

    Es ist richtig schön geschrieben und gestaltet. Die Geschichten der Mütter sind wirklich herzergreifend und sie ermöglichen einen Einblick in die unterschiedlichsten Erfahrungen. Außerdem gibt es noch tolle Rezepte oben drauf. Wir haben es schon einigen anderen gezeigt und alle sind begeistert. Absolute Kaufempfehlung!

  2. Margot

    Ein sehr gutes Buch und ich habe selbst wieder was über die Erfahrungen der Migrant Mamas dazugelernt.Ich habe zwei Töchter (sie sagen Mutti zu mir) aus Kuba und Kamerun,die ich durch Bekannte um 1995 kennen lernte.Beiden habe ich auch das Buch geschenkt.Sie haben jeweils 4 Kinder und ich denke,die Mamas werden es gemeinsam mit den Kindern lesen.

  3. Axel & Valeria

    Es ist ein sehr rührendes Buch. Die Sammlung der einzelnen Geschichten, die Erfahrungen die erlebt wurden helfen uns “ausländische Müttern” uns nicht so fremd, so falsch zu fühlen. Die Liebe mit den diese Kindern mit Stolz über Ihre Mamas reden ist ein Geschenk.
    Ein Buch für alle Menschen die die Werte von Familie, Respekt, Toleranz, Zusammenhalt & vor allem Nächstenliebe genießen möchten 🙂 Danke Mädels, Ihr habt einen toooooollen Buch erschaffen!

    Rezension von Amazon.de

  4. otegami

    11 Geschichten – 11 verschiedene Schicksale! Und obwohl alle Migranten-Mamas aus verschiedenen Ländern kommen, haben sie eines gemeinsam: ihren ‚Kampfgeist‘! Sie ließen sich auf ein neues Land ein und ‚bissen‘ sich durch!
    Mich haben alle Geschichten sehr berührt! Warum? Wahrscheinlich, weil ich selbst eine Schwieger-Mama einer Migranten-Mama bin und die Herausforderungen kenne, mit denen sie zu kämpfen haben. Ich habe sie mit allen Mitteln (und mit Hilfe meines Mannes) unterstützt und das Ergebnis ist – neben einem sehr herzlichen Verhältnis zwischen uns – Einblicke in eine faszinierende fremde Kultur!
    Sehr aufschlussreich finde ich jeweils nach den Geschichten der Mütter die Informationen, was aus den Töchtern wurde, und anschließend ihre Botschaft an den Leser und anderen Migrantenkinder. (Besonders die großen Töchter sind sehr oft als unschätzbare Hilfe für die Migranten-Mama gefordert!)
    Als I-Tüpfelchen freue ich mich sehr über das Rezept aus dem jeweiligen Heimatland! (Mir lief schon beim Durchlesen das Wasser im Mund zusammen! Die werden auf jeden Fall ausprobiert!) Die Aufmachung des Buches mit den dezenten Illustrationen ist überhaupt sehr geschmackvoll!
    Leider befürchte ich stark, dass diejenigen, die das Buch lesen sollten, sich wahrscheinlich verweigern, nach dem Motto: ‚verwirren Sie mich nicht mit Fakten, meine Meinung steht schon fest!‘
    Allen anderen jedoch – den Aufgeschlossenen und Neugierigen – drücke ich es wärmstens mit meiner vollsten Leseempfehlung ans Herz!

    Rezension von Amazon.de

  5. Melanie

    Ich finde “Mama Superstar” richtig schön. Es lässt mich die Perspektive wechseln, beobachten, wie es den Frauen erging, als sie nach Deutschland kamen, ankamen und wie sie unser Land durch sich selbst bereicherten.

    Außerdem finde ich es liebevoll gestaltet, zu jeder Mama Superstar gibt es ein Kochrezept aus ihrer Heimat. Die Sprache ist einfach gehalten, so kann es gut von Kindern und Deutschlernenden gelesen werden.

    Rezension von Amazon.de

  6. Carol

    Ah!! Mir fühlt dieses Buch wie eine echte Umarmung! Ich bin selber “Migrant Mama” und konfrontiere mich täglich mit der Gedanken und Fragen, die sie im Buch aufwerfen.

    Ich finde sehr wichtig dass so was gibt und auf Deutsch, damit diese Perspektive auch die einheimischen Mamas erreicht und regt an Empathie und mehr und mehr Umarmung.

    Rezension von Amazon.de

  7. Gestüt Vossbarg

    Durch Facebook bin ich auf Migrant Mama aufmerksam geworden und hab es aus Neugierde gleich bestellt. Ein wirklich großartiges Projekt ist in dem Buch verwirklicht worden. Jede einzelne Geschichte ist beeindruckend, spannend und lesenswert. Ich finde, es macht Mut, nicht nur bezogen auf Migration, Dinge zu wagen, bei Schwierigkeiten und Herausforderungen durchzuhalten, an sich zu glauben, seine eigene Geschichte weiter zu erzählen. Und dies Buch zeigt, wie wichtig es ist, miteinander zu reden, den anderen kennenzulernen, zu verstehen und zu akzeptieren, wie er ist. Besonders in der heutigen Zeit wird genau das immer wichtiger.
    Fein sind auch die Rezepte, da hätte ich mir ein Foto gewünscht, damit man sich es besser vorstellen kann.

    Rezension von Amazon.de

  8. Review unlimited

    Die Welt aus den Augen der Kinder der Migrant Mamas schafft eine neue Perspektive auf das Phänomen der Migration, die uns in den nächsten Jahren weiter viel beschäftigen wird.
    Die Klimaerhitzung wird Menschen zwingen an neue Orte zu ziehen und wir werden darin besser werden müssen, mit diesem Phänomen umzugehen. Danke für diesen Beitrag!

    Rezension von Amazon.de

  9. E.M.M.

    Wunderschönes sehr positives Buch,geschrieben von zwei tollen Frauen,die hiermit allen Mütter, in diesem Fall besonders den Migrant Mamas ein Denkmal setzen. Deren Erfahrungen lassen sich aber auf alle Mamas übertragen, die immer das Beste für ihre Kinder wollen und mit Widrigkeiten zu kämpfen haben. Ein Buch,welches Hoffnung, Liebe und Mut schenkt.

    Rezension von Amazon.de

  10. Michael Portl

    Ein wundervolles Buch über die Mütter dieser Welt und einem Thema welches die unterschiedlichen Perspektiven aufzeigt und zum Nachdenken anregt.
    … und ganz nebenbei klasse Rezepte!!!
    Ein Buch zum Verschenken und gemeinsam Lesen, ob mit Kindern oder Erwachsenen. Total Empfehlenswert !!!!

    Rezension von Amazon.de

  11. Barbara L.

    Die respekt- und liebevolle Darstellung der Migrationsgeschichten von Frauen aus allen Himmelsrichtungen wurde hier ein großer Schatz gesammelt. Ich habe das Buch einer Freundin geschenkt, die afrikanische Wurzeln und ein Kind hat, sie war sehr berührt und hat sich gleich in die Geschichten vertieft. Auch für Nicht-Migrantinnen ein wunderbarer Spiegel der Umwelt, die oft nicht gesehen wird.

    Rezension von Amazon.de

  12. Josephine

    Was für ein wundervolles Buch! Es erzählt die Geschichte von elf migrantischen Müttern aus der Perspektive ihrer Töchter. Die jeweiligen Geschichten sind ergreifend und man lernt so unglaublich viel über Deutschland und unsere bunte Gesellschaft. Ich würde dieses Buch allen Freunden und meiner ganzen Familie weiter empfehlen – mutig, witzig und so wichtig. Danke für dieses Buch Melisa und Manik. Und die im Buch enthaltenen Lieblingsrezepte der Mamas sind auch sehr lecker, hab schon drei Rezepte nachgekocht. Insgesamt: Sehr empfehlenswert!

    Rezension von Amazon.de

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AGB und Datenschutzrichtlinie stimme ich zu.

Wir verwenden Cookies, mehr dazu unter Datenschutz.

✔️ Kostenloser Versand DE
👍 14 Tage Rückgaberecht
✉️ Versand via DHL Paket